"...denn im Licht des Pferdes spiegelt sich meine Seele!"

Die kurzlebige, technologische Zeit treibt gerade uns Frauen nach dem Prinzip Höher-Weiter-Schneller immer weiter weg von uns selbst. Kummer und Schmerz haben keinen Platz und müssen zügig abgeschafft werden. Ein moderner Mensch hat zu funktionieren. Der stete Kampf gegen unsere eigenen Gefühle verhindert den notwendigen Prozess der Heilung. Die Folge davon sind Symptome wie Nervosität, Schlafstörungen, Ängste, Gewichtsprobleme, körperliche Ausfälle bis hin zu Depressionen. Was fehlt ist die natürliche Verbindung zum eigenen Selbst, die Verbindung zu unserer Seele.  

Es ist die tiefe Sehnsucht nach der eigenen Wahrheit, die Dich an die intuitive Weisheit des Pferdes erinnert. Durch die freie und ungezwungene Begegnung während eines Coachings mit Pferden kommst Du in den direkten Kontakt mit Dir. Du hast quasi ein Date mit Dir selbst. 

 

Es ist der anhaltende Wunsch nach einem friedvollen Leben, der Dich in den sanften Augen des Pferdes erkennen lässt. Es eröffnen sich Dir ungeahnte Perspektiven um in Dein seelisches Gleichgewicht zu kommen. 

Es ist das Verlangen nach einer höheren Verbundenheit, die Du im mystischen Wesen des Pferdes findest. Ihr intuitives Wesen deckt Deine Unstimmigkeiten auf und weist Dir den Weg. Du lernst das Geschenk hinter Deinen Problemen kennen und schließlich auch schätzen.


Wenn Du es wagst, Dich offenen Herzens auf eine wahrhaftige Begegnung mit Pferden einzulassen, erhältst Du einen glasklaren Blick in den Spiegel Deiner Seele.

 

Alle Unwahrheiten brechen weg, alle Masken fallen. 

 

Was bleibt ist die pure Essenz Deines Seins:

- Du stehst im direkten Kontakt mit Deiner Seele. 

- Du erlebst die ganz natürliche Anbindung zu Mutter Erde und Vater Himmel. 

- Du erfährst Dich als Teil des Ganzen. 

 

In diesem vollkommenen Zustand des In-Dir-Ruhens öffnen sich für Dich bisher verschlossene Türen und Du erhältst Zugang zu ungeahnten Möglichkeiten. Dein innerer Fokus richtet sich auf das Wesentliche. Die Ebene des Verstandes liegt hinter Dir und aus Dir fließt die sanfte Melodie Deines Herzens. 

 

Das Pferd geleitet Dich sicher durch den Schmerz. Mit Nachdruck stupst es Dich auf Deinen persönlichen, ureigenen Weg und trägt wie ein Katalysator zu Deiner Heilung bei. 

An dem Punkt greift eine umfassende Transformation für Dich und Dein Leben.

 

Du bist bereit zu strahlen!

Deine Möglichkeiten mit mir zu arbeiten:


Das Coaching findet in einem geschützten Rahmen statt. Die Wahrung der Schweigepflicht ist selbstverständlich.

 

Häufige Fragen:  

Kann ich mit jedem Thema kommen?

➤ Es gibt tatsächlich kein Thema, das Du nicht mitbringen kannst. Du allein stehst im Zentrum der Zusammenarbeit und alles was zu Dir und Deinem Leben gehört, findet im Coaching Raum.

Muss ich auch reiten? 

➤ Nein, es wird nicht geritten. Das Pferdegestützte Coaching findet ausschließlich vom Boden aus statt! Entweder arbeitest Du frei mit dem Pferd oder mit Halfter und Strick. 

Brauche ich Erfahrung mit Pferden? 

➤ Keine Sorge, Du benötigst keinerlei Erfahrung im Umgang mit Pferden.

Ich habe ein bisschen Angst vor Pferden - ist das schlimm?

➤ Das ist gar kein Problem - im Gegenteil bietet Dir die aktive Auseinandersetzung mit dem Thema "Angst" eine großartige Möglichkeit in Deinem Selbstbewusstsein zu wachsen! 

Wie lange dauert ein Coaching bei Dir? 

➤ Mindestens 60 Minuten. Ich beende ein Coaching erst dann, wenn Du in einem positiven Zustand bist - das ist mein Maßstab. Meine Empfehlung außerdem: plane danach keine weiteren Termine! 

Was, wenn es regnet? 

➤ Bei sehr schlechtem Wetter oder Regen wird Dein Termin kurzfristig verschoben, da wir ausschließlich im Freien arbeiten.

Gibt es auch Coachings für mehrere Personen? 

➤ Klar, Du kannst mit Deinem Partner kommen oder wer auch immer für Dich wichtig ist. Außerdem biete ich regelmäßig Workshops und Seminare an. Sprech mich einfach an!